02 / Kreation & Gestaltung

Medienmanagement-Portale/MAM

Bilder, Videos, Interviews, Tonspuren ‚Äď die visuellen und audiovisuellen Daten eines Unternehmens stellen Inhalte und als solche einen echten Wert dar. Aber nur dann, wenn sie schnell und unkompliziert von den Nutzern gefunden und verwendet werden k√∂nnen. Media Asset Management (MAM)-Systeme machen das m√∂glich.

Abteilungen, H√§ndler und Partnerfirmen k√∂nnen je nach Berechtigung auf die Medien zugreifen. Webbasierte Tools wie one2edit von unserem Partner BRANDGUARDIAN erm√∂glichen die Erstellung oder Anpassung von InDesign-Dokumenten. Marketing-Abteilungen und Agenturen k√∂nnen ihre Prozesse optimieren, ohne Gigabyte-gro√üe Dateien hin und her zu schicken. Selbst komplexe Dokumente lassen sich so von jedermann √ľber den Web-Browser bearbeiten.

Mehr als nur ein St√ľck Software

Jedes MAM ist nur so gut, wie es die Prozesse im Unternehmen abbildet. Um das zu gew√§hrleisten, arbeiten wir seit Jahren eng mit unserem Partner BRANDGUARDIAN zusammen. Gemeinsam realisieren wir passgenaue Medienmanagement-Portale auf webbasierter Software/Technologie f√ľr den Mittelstand, ebenso wie f√ľr Konzerne. Dabei analysieren wir die bestehenden Medien-Prozesse, schlagen bei Bedarf Optimierungen vor, richten die Benutzerverwaltung ein und vieles mehr.

Neugierig?

Unsere Referenzen sagen mehr als 1000 Worte. Oder noch schneller: Gleich einen Kennenlern-Termin vereinbaren.

Termin anfragen