Neben all dem Stress und der Endjahres-Hektik in der Vorweihnachtszeit muss auch Zeit für Schönes sein. Deshalb haben sich die DGM Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in diesem Jahr an einer besonderen Aktion beteiligt: dem „Weihnachtsbaum der Kinderwünsche“. Diese  Wunschaktion für sozial benachteiligte Kinder wird seit einigen Jahren vom Stuttgarter Kinderbüro organisiert. Der große Weihnachtsbaum im Rathaus wird dafür mit rund 1.500 Kinderwünschen geschmückt, die nur darauf warten, von den Bürgerinnen und Bürgern erfüllt zu werden. Einige dieser Wünsche konnte das DGM Team erfüllen und den Kindern zu Weihnachten eine kleine Freude bereiten.