LÖSOMAT

Die GEDORE Werkzeugfabrik ist ein Hersteller von Handwerkzeugen mit weltweitem Vertrieb. Eines ihrer erfolgreichsten Produkte ist „Lösomat“, eine akkubetriebene Schraubmaschine für die Gleis- und Weicheninstandsetzung mit enormem Drehmoment. Ihr großer Vorteil: Sie ist vergleichsweise klein und leicht sowie ohne Leistungseinschränkungen abgasfrei einsetzbar – kurz: eine echte Innovation. Fehlte also nur eine preiswerte, aber dennoch hochwertige Animation, die das Produkt erklärt und beschreibt, welche Vorteile mit ihm realisiert wurden.

UMSETZUNG

Das komplett in 3-D aufgebaute und visualisierte Produkt „Lösomat“ wurde im Video bzw. in der Animation konzeptionell und inhaltlich in zwei Teilen vorgestellt: Image und Features im ersten Teil, das Handling im zweiten. Entsprechend ist der erste Teil emotional und werblich gehalten (er stellt alle Vorteile des Lösomats in den Vordergrund), der zweite Teil sachlich-erklärend (hier wird auf die Funktion des Gerätes eingegangen und der Einsatz wird in der Praxis demonstriert).

Nach der Konzeption und Planung der Inhalte (Storyboard) wurden der Aufbau und die Dramaturgie in Cinema-4D erstellt und mit Spezialeffekten und Sound in der Postproduktion mit AfterEffekts umgesetzt.

ERGEBNIS

  • Auslieferung von zwei Full-HD-Videos mit hochwertiger Anmutung
  • Vielfältiger Einsatz (z. B. als YouTube-Video oder zur Vertriebspräsentation etc.)
  • Auslieferung aller Einzelbilder aus dem Video zum Einsatz in anderen Medien (Auflösung 16 x 10 cm)