MERCEDES-BENZ: KUWAIT

Kuwait ist ein wichtiger Markt für Mercedes-Benz im Nahen Osten. Schon in den Fünfzigerjahren waren A. R. Albisher & Z. Alkazemi (A&A) Pioniere für die schwäbische Premium-Marke in der Region – und sind es durch die wechselhaften Zeiten auch geblieben. Allerdings funktioniert dieser Markt gänzlich anders als ein europäischer: Die E-Klasse wird hier für die Kernzielgruppe „erfolgreiche Frauen“ positioniert, die C-Klasse für Jugendliche bis 30, um nur zwei Beispiele zu nennen. Gerade deshalb bat das lokale Management DGM als Kenner der Marke, aber auch als mit der Region vertraute Agentur, einzelne Kampagnen, Promotions und digitale Vertriebsmaßnahmen für diesen Markt maßzuschneidern. Eine Gratwanderung, die wir seit 2011 immer wieder gern und mit Verkaufserfolg für A&A unternehmen.

UMSETZUNG

Um verschiedene Fahrzeugmodelle in der Region einzuführen und den Verkauf zu unterstützen, entwickelte DGM diverse crossmediale Kampagnen, die sowohl der Corporate Identity der Marke als auch dem „Glamour-Faktor“ der Region entsprechen mussten. Die wichtigsten Medien: Print-Anzeigen und Großflächenplakate, Point-of-Sale-Werbemittel, mobile Microsites, die erste „Auto-App“ der Region sowie Emotion-Videos für Instagram und Facebook.

 ERGEBNIS

  • Kampagnen mit ungewöhnlicher Optik und klaren Ideen
  • Deutliche Steigerung des Marktanteils und übertroffene Verkaufsziele
  • Eine deutliche „Professionalisierung“ der Marketing-Maßnahmen in Planung, Kreation, Umsetzung und Auswertung
  • Einsatz innovativer Medien, wie der ersten interaktiven App der Region sowie des ersten Kalenders mit Augmented Reality